Mittwoch, 22. Februar 2012

Mama hat auch Augen

Als würde sie sagen "oh, mann, das ist ja klasse, da pieckse ich da rein und die Dinger gehen zu. Na das ist ja mal sowas von interessant, das muss ich gleich nochmal machen, und dann nochmal, und nochmal, und nochmal...." Meine Kleene hat mir hier immerzu in den Augen herumgepieckst und ich hoffe, viel dabei gelernt. Spass hatte sie auf alle Fälle dabei ;-)





Kommentare:

  1. Wow wow wow!
    Das ist soooooooooooooo hammer und gefällt mir richtig gut! Äh, also nicht dass deine kleine dir beinahe das Augenlicht raubte, aber was du daraus gezaubert hast. Wunderschön!!
    Dicker, lieber Herzensgruß
    vom Fräulein Pilzrausch

    AntwortenLöschen
  2. Oooooh, ist das toll! Daran gefällt mir wirklich alles. Die Bilder und Dein netter Kommentar gehören natürlich auch dazu! Hast Du das als Journalseite gemacht oder ist es ein Layout (eigentlich egal - aber ich überlege gerade, wie ich ein Journal beginnen soll...)? Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  3. Ohh genial. Ich mags wieder mal total.

    AntwortenLöschen
  4. I love this with all the layers and layers of yumminess!! Is this done on cardboard or did you cut the paper this way, how did it hold up to the layers!! How awesome and fun to look at!!

    AntwortenLöschen
  5. lieben Dank / thank you ladies :-)

    @Monika: das ist keine Journal Seite, einfach nur ein kleines Layout in einem anderen Format als üblich. Für ein Journal ist es etwas zu dick. Das Scrappen (in einem anderen Stil - messy und alternativ) ist ein guter Übergang zum Art Journaling. Klar, fang doch einfach so an. Guten Start!

    @dawn: This is done on cardboard with multiple layers (glued on each other).

    AntwortenLöschen
  6. Hey Stephanie! Das LO ist wunderschön! Ich mag deinen Stil sehr!! Hast du noch immer Lust Gastdesigner bei Challenge up your life zu sein? Wir würden uns nämlich sehr über deine Unterstützung freuen :)

    Liebe Grüßlis, Manu

    AntwortenLöschen
  7. Bardzo oryginalna praca! Ogromnie mi się podoba!

    AntwortenLöschen