Dienstag, 3. Dezember 2013

Handmade Christmas Balls

Hi my dear blog reader,

today I want to share two christmas balls I designed for a competition.
It is a competition which is organized by a swiss DIY market and the winner will get ​​a price.
The task was to design/create a christmas ball with any material you want.
There are a lot of beautiful handmade christmas balls. But if you like this one then I would appreciate if you could vote for my christmas ball on this website
Many thanks for your support! :-)


Hallo Ihr Lieben,

ich habe heute Weihnachtskugeln für Euch die ich für einen Wettberwerb designt habe. Dieser Wettbewerb ist von einem schweizer Baumarkt organisiert und dem Gewinner winkt ein Preis.
Die Aufgabe war eine Weihnachtskugel zu designen. Es gibt eine grosse Anzahl von wunderschönen selbstgemachten Kugeln der Teilnehmer. Aber wenn Euch meine Kugel gefällt würde ich mich riesig darüber freuen, wenn Ihr für mich voten würdet hier auf dieser Webseite
Für die Schweizer ist es noch gut zu wissen, dass es für das Voting selber auch Gewinnchancen von Gutscheinen gibt.
Vielen lieben Dank!!!




The base is a ball of styrofoam. I painted it with light blue acrylic paint and then I used the Spirographica stencil from Crafters Workshop and the Chalk Edgers from Ingvild Bolme to create a nice pattern. I added a black outline, color from Faber Castell Big Brush Pens and Stickles Glitter.
It's not easy to sketch on styrofoam because the pen always pierce the foam. So the second ball with a deer is not well managed.


Thanks for visiting! Have a nice day!

1 Kommentar:

  1. Du hast aber wirklich Konkurrenz bei dem Wettbewerb! ;) Deine Kugeln sind aber sehr schön! Habe meine Stimme abgegeben und wünsche dir viel Glück!

    AntwortenLöschen