Montag, 11. August 2014

DIY - Mein Studio - Studiotour

Hallo Ihr Lieben,

ein Umzug bedeutet nicht nur Stress und Abschied, sondern auch neue Chancen. Nun sind wir in Deutschland und damit auch in einem neuen Heim und ich habe das Glück ein richtiges Studio zu haben. Ein grosser Raum, direkt unter der Sonne, ganz allein für mich. Das möchte ich Euch heute in einem kleinen Rundgang zeigen.

Dies ist die wichtige Seite mit meinem Arbeitstisch (rechts) und einem Tisch für den PC. Wie Ihr seht, hat der gute alte Schwede jede Menge dazu beigetragen, dass es so eingerichtet ist wie es ist.


Mein Lieblingsplatz ist natürlich mein Arbeitstisch, bei dem ich im Rollcontainer rechts unten und links im Schrank die wichtigsten, d.h. am meisten benötigten, Dinge finde. Das wären Papiere, Alphas, Stifte, Tools, Washis, Farben, Stempel....


Bei mir ist alles recht einfallslos in durchsichtigen Plastikboxen, Pappboxen oder Dokumenteboxen gepackt, jedoch gut sortiert und teilweise angeschrieben, dass ich schnell alles finde was ich brauche. Ein Umzug ist super, um wieder einen Überblick über die Besitztümer zu bekommen und etwas Ordnung reinzubringen. Teilweise fühlte ich mich als hätte ich gerade neu eingekauft, denn da kamen Schätze zum Vorschein.... :-)

Die Wand ist noch relativ unbestückt, so dass ich nach und nach die schönsten Projekte dort anbringen kann. 


Diesen Blick habe ich von meinem Arbeitstisch ins Zimmerinnere aus. Das Gästesofa steht dort und lädt zum Ausruhen ein, welches ich selbst jedoch erfahrungsgemäss selten nutzen werde. Wir haben ja schon geklärt welches mein Lieblingsplatz ist. ;-)


In der Ecke steht meine persönliche Gallerie. Die muss einfach als Ansporn und Inspiration sein und dient mir gleichzeitig als Überblick welcher der Projekte noch nicht gezeigt wurden, welche ich verschenken kann etc.


Meine Nähmaschine hat auch ihren Platz gefunden und wird nun hoffentlich öfter mal benutzt als zuvor. Im rechten unteren Kasten sind meine Art Journals untergebracht. Ihr seht, der ist voll. ;-)


 Hinter mir steht dieses Schränkchen, es beherbergt zwar keine Scrapbookingdinge, wurde aber schon von mir annektiert für den ersten Blick von weitem als Projekt-Check-Platz.


Ein paar ältere Sachen wurden auch wieder aufgehängt, die ich jedoch baldigst durch Neues austauschen möchte.


Und hier der schönste Blick, der nach draussen auf die Terrasse führt. Hab ich's nicht wunderschön (seufz)?!


Lieben Dank für's Reinschauen! Habt einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. OMG! Wonderful room, full of light and creativity.)

    AntwortenLöschen
  2. C'est superbe!!! Tu es très bien installée!!!!

    AntwortenLöschen
  3. Прекраснейшая студия!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  4. oh du hast es ja wirklich klasse bei dir.. super schön
    danke für den Einblick

    AntwortenLöschen
  5. Oh Stephanie-- it's as beautiful (or almost so) as your work!! What a glorious space to induce creativity. Thanks for sharing!! Kate

    AntwortenLöschen
  6. What gorgeous space! Lovely to peek inside.

    AntwortenLöschen