Montag, 1. Dezember 2014

Weihnachtscountdown: Tutorial, Rezepte, Kalenderliste für Dezember....

Hallo Ihr Lieben,

Es gibt verschiedene Arten an Adventskalender zu kaufen, der mit Schoki für die Kinder, der selbst zu Befüllende mit diversen Kleinigkeiten, als Säckchen, Schächtelchen, Zettelchen... und und und. Geht es Euch auch so, die Kinder werden bedacht, eventuell sogar der Mann ;-), aber man selbst geht leer aus? Das sollte bei uns dieses Weihnachten anders sein.

Dieser Weihnachtscountdown wurde kreiert für Do It Yourself Frollein und natürlich für unsere Familie ;-). Er steht parat und zeigt heute schon den ersten Tag im Dezember. :-)


Beim Weihnachts-CountDown für die ganze Familie wird jeder mal bedacht und er bietet zugleich die Möglichkeit sich auf Weihnachten vorzubereiten und nichts in der Weihnachtsvorbereitungszeit zu vergessen.
Ich stelle Euch einen Kalender vor, der als Aufsteller für jeden Tag eine Anregung beinhaltet. Da gibt es To Do’s, Rezepte, Gedankenstützen, Gedichte... und vieles mehr. So sollen  die Tage vor Weihnachten spannend bleiben und die Zeit als nicht zu lang empfunden werden.
Dieser Kalender kann als Eigene Variante oder als Ergänzung zu anderen Adventskalendern genommen werden. 
Und das gute daran ist, dass er jedes Jahr wieder neu verwendet werden kann. Blätter können ausgetauscht werden, Zahlen neu angeordnet werden. Durch die Ringbindung ist dies ganz einfach möglich.

Ich habe die Variante eines Aufsteller gewählt, so kann jeder Tag auf ein Blatt festgehalten werden und leicht umgeblättert werden.

Und so wird’s gemacht.

Ihr wählt Euch eine Wunschgrösse  und schneidet ein dickeres Stück Karton so zurecht, dass er gefaltet die Wunschgrösse hat. Ich verwendete watercolor paper (250mg) in der Grösse 28,5 cm x 12 cm. In der Mitte wird es gefalzt. An der Falzstelle oben werden später die Papiere gebunden. 



Jetzt werden 25 Papiere in unterschiedlichen Grössen zugeschnitten die jedoch nicht länger als 14 cm sein sollten, damit die Blätter auch gut auf dem Aufsteller liegen und umgeblättert werden können. Das obere Blatt ist das Deckblatt und sollte die Grösse 12x14 cm haben. Diese Grösse ist auch die Richtlinie für die nachfolgenden, aber wie gesagt, mal kürzer, mal breiter, mal schmaler macht das ganze interessanter.

Jetzt ist es Zeit sich Gedanken zu machen, was jeden Tag zur Weihnachtsvorbereitung beitragen kann. Manchmal gibt es Termine, die nur an Wochenenden gemacht werden können, z.B. der Besuch des Weihnachtsmarktes mit der ganzen Familie, gemeinsames Plätzchen backen oder es gibt bestimmte Abläufe bei Euch, an welchem Tag z.B. der Weihnachtsbaum geschmückt wird etc. Dies sollte berücksichtigt werden.

Hier seht Ihr meine Liste.

1    1. Weihnachtsmusik hören
2.     Was ist eigentlich Weihnachten?
3.     Wohnung schmücken (Fensterbilder für die Kinder, Deko für’s Wohnzimmer)
4.     Wunschzettel schreiben
5.     Stiefel putzen und vor die Tür stellen
6.     Nikolaustag
7.     Plätzchen backen – Rezept für Butterplätzchen
8.     Gedanken zur Weihnachtszeit - Gedicht „Sei echt und sei nicht Schein“
9.     Weihnachtskarten basteln
10. Haus schmücken (Lichterketten, Weihnachtsstern)
11. Weihnachtsmenü und Menü für die Festtage gemeinsam erstellen
12. Was verschenken wir?
13. Weihnachtsgesteck basteln
14. Heute gibt es Bratapfel – Rezept für Bratapfel mit Quark-Mandel-Füllung
15. Gedanken zur Weihnachtszeit  - „Danke sagen“
16. Geschenke mit den Kindern basteln: „Glücksfisch“-Bilder
17. Weihnachtsgeschenke besorgen
18. Ab zur Post – Alles wird eingepackt und verschickt (Karten, Päckchen,...)
19. Weihnachtsbaum kaufen
20. Besuch des Weihnachtsmarktes
21. Weihnachtsbaum schmücken
22. Weihnachtsgeschichte hören
23. Menüvorbereitungen etc. – alle helfen mit
24. Juchu, heute ist Weihnachten

Entsprechend Eurer eigenen Liste könnt ihr nun die Papiere sortieren. Manchmal genügt ein etwas kleineres Blatt, wo ein Vorhaben (Weihnachtsbaum kaufen) vermerkt wird, manchmal benötigt es ein Tütchen, um ein Rezept hineinzupacken, manchmal mehr Platz für ein Gedicht....u.s.w..

Hier seht Ihr einige Anregungen. 










Nachdem Ihr grob alles geplant habt, kann das ganze gebunden werden. Ich habe die Bind it all mit einer Ringbindungsgrösse von 1 inch verwendet. Ihr könnt aber auch 2 (oder 3) einzelne Binderinge verwenden. 



Jetzt könnt Ihr die einzelnen Tage fertig dekorieren.

Am Schluss kann noch ein Steg aus gefaltetem Papier oder Stoff/Band zwischen die zwei Aufsteller-Papiere befestigt werden, damit der Kalender keine „Grätsche“ macht. Bei mir war das nicht nötig.



Ich habe hier für Euch noch die Rezepte für die Butterplätzchen und Bratäpfel. Vielleicht findet Ihr gefallen daran und probiert es selber mal aus.

Bratapfel mit Quark-Mandel-Füllung
4 große Äpfel
1/2  Zitrone(n), Saft davon
4 TL Gelee (Quitten- oder Johannisbeergelee)
150 g Sahnequark
2  Eigelb
4 EL Mandel(n), gemahlene
1 Pck. Vanillezucker (Bourbon)
2 EL Zucker

Von den Äpfeln einen Deckel abschneiden.
Mit einem Kugelausstecher das Kerngehäuse
großzügig herausstechen.
Den Zitronensaft mit dem Gelee verrühren
und in die Apfelhöhlungen füllen.
Quark, Eigelbe, Mandeln, Vanillezucker
und Zucker verrühren. Die Masse in die
Äpfel verteilen. Diese in eine gebutterte
Gratinform setzen und die Deckel darauf legen.
Die Äpfel im auf 200 Grad vorgeheizten
Ofen auf der 2.untersten Rille je nach Sorte
15-20 min. backen. Heiß oder lauwarm servieren.


Butterplätzchen
250 g Butter, weiche
250 g Zucker
Ei(er)
500 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver  
Puderzucker für die Glasur  
Zitronensaft für die Glasur

Butter, Zucker und 2 Eier mit dem
Mixer verrühren. Das Mehl, vermischt
mit 1/2 Päckchen Backpulver nach und
nach unterrühren.
Den Teig mit etwas Mehl dünn ausrollen,
ausstechen und bei ca. 200° 5-8 Minuten
backen, bis die Ränder leicht braun sind.
Nach Erkalten gesiebten Puderzucker
mit etwas Zitronensaft zu einer
dickflüssigen Glasur verrühren und
auf den abgekühlten Keks mit einem Pinsel
auftragen.


Materialliste:
Weisse Zelophantütchen
Tütchen rot/weiss von Pebbles
Gemusterte weihnachtliche Papiere von Heisi Swapp, 13Arts, My Mind’s Eye, Pink Paislee
Washi Tape
Wood Veneers Studio Calico und Cosmo Cricket
Alpha Sticker diverser Anbieter
Tags, Journal Cards, Sticker
Acrylfarbe

Bind it all und Ringbindung

Vielen Dank für's Reinschauen! Ich hoffe ich konnte einige Inspirationen und Vorschläge für den wunderbaren Monat Dezember geben :-)

Stephanie :-)

Kommentare:

  1. So eine schöne Idee!!! Stephanie, du hast mich inspiriert!!! Leider schaffe ich das nicht zum Anfang ;)

    AntwortenLöschen